Sexualtherapeuten-Suche: Approbation

Netzwerk Sexualtherapie

Die Sexualtherapeuten-Suche

DYADE Praxislösungen

Soforthilfe: Online-Beratung

Sexualtherapeuten-Liste

 

Nutzen Sie die lokalen Filter im Menü auf der linken Seite, um die Auswahl der Profile einzuschränken. Die Zusatzfilter dienen der weiteren Selektion (Lokaler Filter plus ein Zusatzfilter).

Die Profile der Sexualtherapeuten sind beim ersten Aufruf absteigend nach Aktualität sortiert. Bei Einschalten eines lokalen Filters sortiert sich die Liste aufsteigend nach Postleitzahl.

 

 

Lokale Filter (Weitere Filter im linken Menü)
 

PLZ-Gebiet

Zusatzfilter (Berufsgruppe, Zulassung, Geschlecht etc.)
 

Nach Zugänglichkeit

Sonstiges

Nach Geschlecht

Kombinierte Suchen

 

Suchergebnisse

Datensatz 1 bis 10 von insgesamt 36 Profilen (4 Seiten):

 

Dipl.-Psych. Markus Schwabbaur

Diplom-Psychologe

Privatpraxis für Psychotherapie

Schönfeldstraße 19
D-80539 München

Fon: 089 - 550 690 23

Dipl.-Psych. Markus Schwabbaur

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Approbation durch die Regierung von Oberbayern

Abschlüsse und Zertifikate

Diplompsychologen
Psychologische Psychotherapeuten
Fachrichtung Verhaltenstherapie für Erwachsene

Verfahren und Methoden

Verhaltenstherapie, Gesprächstherapie, Coaching und Beratung

Problembereiche und Zielgruppen

Personen mit Ängsten, Depressionen, Burnout, Sucht, Beziehungsproblemen, Anpassungsschwierigkeiten an schwierige Umstände, u. a.

Person und Praxis

Das Ziel unserer psychotherapeutischen Arbeit ist es, mit Ihnen gemeinsam Lösungen zu erarbeiten, die sich dauerhaft im Alltag erhalten. Zusammen mit Ihnen bemühen wir uns als Verhaltenstherapeuten mit transparenter Arbeitsweise um eine übersichtliche Struktur.

Dies bedeutet, dass wir gemeinsam zu Beginn der Therapie Ziele erarbeiten und festlegen, die Sie erreichen möchten, um wieder zufrieden zu leben.

Natürlich werden auch die Methoden klar und deutlich besprochen, die sich hierbei als zielführend anbieten. Sie sollen sich zu jedem Zeitpunkt der Therapie im Klaren sein, wo Sie stehen. Nur so können Sie über ihren nächsten notwendigen Schritt selbst bestimmen.
Das Gesamtziel sollte schließlich immer sein, dass Sie sich genauer kennen lernen und für die Zukunft besser gerüstet sind.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 4635 x gelistet.)

 

Dipl.-Psych. Dr.phil. Ute Mahr

Diplom-Psychologin (Universität Erlangen-Nürnberg)

Praxis für körperorientierte Psychotherapie

Rahm 29
D-90489 Nürnberg

Fon: 0911 / 58 18 719

Dipl.-Psych. Dr.phil. Ute Mahr

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Approbation als Psychologische Psychotherapeutin,

Eintragung ins Arztregister Mittelfranken,

1999 - 2005 gesetzliche Kassenzulassung,

Privatkassen, Beihilfe und Zusatzversicherung erstatten einen Großteil der Kosten, gesetzliche Krankenkassen nur im Kostenerstattungsverfahren.

Abschlüsse und Zertifikate

Studium der Psychologie an der Universität Erlangen-Nürnberg mit den Kernfächern Klinische Psychologie und Psychotherapie, Arbeits- und Organisationspsychologie, Pädagogische Psychologie und dem Vertiefungsfach Psychotherapie-Evaluation (Wirksamkeitsforschung).

Dissertation in Klinischer Psychologie über das Konzept "Archetypen der Seele" von Dr. Varda Hasselmann und Frank Schmolke bei Prof.Dr.Dr.h.c. F. Lösel. (2001 - 2010).
Veröffentlicht unter dem Titel "Archetypen-Therapie", Nürnberg 2011. Zu beziehen bei der Verfasserin.

Klinische Psychologin und Psychotherapeutin (1404
Trainingsstunden: Bund Deutscher Psychologen);

Psychologische Psychotherapeutin (7 Jahre Tätigkeit für Krankenkasse, 4000 Stunden psychologische Berufstätigkeit, 140 Stunden weiterführende Theorie:PTK)

Senior Coach BDP (3jährig);

Supervisorin BDP (420 Trainingsstunden: Bund Deutscher Psychologen);

Yogalehrerin SKA/DYG (4 Jahre: Sebastian-Kneipp-Akademie, Erste Deutsche Yogagesellschaft);


Lehrtherapeutin für Gestaltpsychotherapie (2 Jahre: Symbolon-Institut);

Abgeschlossene, mehrjährige Ausbildungen in
Gestaltpsychotherapie (4 Jahre: Prof. H.-P. Dreitzel, Dipl.Psych. W. Bock, Symbolon-Inst.,
Verhaltenstherapie (3 Jahre: Deutscher Psychotherapeuten Verband),
tiefenpsychologisch-fundierte Psychotherapie (4 Jahre: Deutscher Psychotherapeuten Verband, Nürnberger Weiterbildungskreis für Psychotherapie, Kassenzulassung 1999 - 2005),
Focusing (3 Jahre: Dipl.-Soz.Päd. Klaus Renn, Dipl.-Psych. H. Neidhardt, Prof. Dr. E. Gendlin, Suchttherapie (2 Jahre: Dipl.-Psych. Renate Feister, ISW),
systemische Therapie (2 Jahre: Dipl.-Psych. B. Brink,
Mediation (2 Jahre: Prof. Dr. R. Proksch) und
Reiki (Grad 1 und 2).

Weitere Fortbildungen in
Paar- und Sexualtherapie (1 Jahre: Paarsynthese nach M. Cöllen u.a.),
Schamanismus und Aufstellungsarbeit ( Dipl.-Soz.Päd. H.-B. Eichmüller),
Hypnotherapie und Hypnose (Dr. Dipl.-Psych. A. Kaiser-Rekkas, Dr. med. A. Bierach,) und in Ausbildung Hypnotherapie nach Milton-Erikson (MEG: Dr. M. Prior),
Reinkarnationstherapie (Dipl.-Soz.Päd. K. Port, Ärztin M. Carolus),
Hakomi (Dipl-Psych. Roland Kopp, Dipl.-Psych. Halko Weiss),
"Archetypen der Seele" (Dr. V. Hasselmann und Frank Schmolke),
Channeling und Medialität (Dr. V. und Linde Hasselmann, Sybille Reuter),
EMDR, Führung, Teamarbeit, Rhetorik, Kinesiologie und Applied Kinesiology, Postural Integration, Bioenergetik etc..
Teamarbeit, Rhethorik, Führung u.a.
Doktorarbeit über die "Archetypen der Seele" von Hasselmann und Schmolke (Rigorosum 2010).

Verfahren und Methoden

PaaR-EVOLUTION: neu entwickelte Form der Paar- und Sexualtherapie, welche sowohl die tief-seelischen wie die körperlich-sexuellen Aspekte der Paarbeziehung zu neuer Kraft entfaltet.

Healing-Soulmotion: Kombination von Yoga als Achtsamkeitstherapie und Energiearbeit (mit den Powerform-Energieplatten des amerikanischen Heilers Joel Bruce Wallach)- fortlaufender Kurs jeweils dienstags 19.30 - 21.00 Uhr,

MANA-Work (Arbeit mit den Seelen-Archetypen nach Yarbro, Hasselmann und Schmolke in der Kombination mit einer speziell für seelische Fragestellungen entwickelten Form der Muskeltestung)

HEILUNGSPUNKT-Arbeit (Integrative Suche des individuellen Heilungspunktes in jeder Sitzung auf den 7 Ebenen des Menschen - s.u. und unter www.mahr-therapie.de),

Körperorientierte Psychotherapie (Focusing, Hakomi etc.),

Applied Kinesiology,

Gestalttherapie,

Hypnotherapie und Hypnose, Selbsthypnose,

Verhaltenstherapie,

tiefenpsychologisch-fundierte Psychotherapie,

systemische Therapie und Aufstellungsarbeit,

spirituelle Begleitung und transpersonale Sinnsuche,

Reinkarnationstherapie,

Atem- und Energiearbeit,

Channeling,

Achtsamkeitsarbeit und Meditation.

Problembereiche und Zielgruppen

Beziehungsprobleme allgemein und speziell in der Partnerschaft (hetero- und homosexuell)
Sexualprobleme: von Lustlosigkeit über Empfängnis- und Orgasmusprobleme, sexuelle Sinnsuche und Experimente bis Sexsucht

psychologische Geburtsvorbereitung und Entbindungsbegleitung

Scheidungsbewältigung, Bewältigungsstrategien für Patchwork-Familien.

Erziehungsprobleme, ADHS, Aggression bei Kindern.

Psychosomatische Probleme, chronische Erkrankungen und Schmerzen,
Süchte, Essstörungen und Figurprobleme,

Depressionen, Ängste, Zwänge, Traumata, Dissoziative Störungen,

ADHS, Hochbegabung, Tinnitus, Burn-Out,
berufliche Probleme, Leistungsstörungen, Stress,
berufliche Sinnfindung,

Testung und Bewältigungsstrategien bei Hochbegabung,
Sport-Coaching (Leistungsstörungen, überbelastung, Versagensängste)

Selbstwertprobleme, spirituelle Krisen

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 9633 x gelistet.)

 

Dipl.-Psych. Sabine Ecker

Diplom-Psychologin

Psychotherapeutische Praxis

Im Zinken 2
D-79224 Umkirch (bei Freiburg)

Fon: 07665 / 9422671

Dipl.-Psych. Sabine Ecker

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Approbation als Psychologische Psychotherapeutin.
Alle Kassen.

Abschlüsse und Zertifikate

Diplom-Psychologin
Psychologische Psychotherapeutin
Verhaltenstherapie
Hypnotherapie / Klinische Hypnose
EMDR
Systemische und körperorientierte Verfahren

Verfahren und Methoden

Je nach Fragestellung integratives Vorgehen aus:
Verhaltenstherapie
Hypnotherapie
Entspannungsverfahren
EMDR
Körperorientierten Verfahren
Systemischer Therapie

Problembereiche und Zielgruppen

- Psychotherapie im Sinne einer Heilbehandlung bei psychischen Störungsbildern aller Art (z.B. Depression, Angst, Zwang, Eßstörungen, Traumata, sexuelle Störungen, Burnout usw.)
- Beratung und Begleitung bei schweren körperlichen Erkrankungen, psychologische Schmerztherapie, Sexualtherapie
- Beratung beim Abbau von Stressbelastungen / Coaching / Supervision

Person und Praxis

Herzlich willkommen auf dieser Seite. Damit Sie sich ein Bild machen können, ob ich die richtige Ansprechpartnerin für Sie bin, möchte ich Ihnen kurz schildern, was mir in meiner Arbeit besonders wichtig ist:

1.) Kooperative Zusammenarbeit und „Hilfe zur Selbsthilfe“:
Als Psychotherapeutin oder Beraterin begreife ich mich als Begleiterin, die Sie dabei unterstützt, sich über Ihre Ziele klar zu werden und diesen Zielen schrittweise näher zu kommen. Ich kann keine Lebensentscheidungen für Sie treffen und Ihnen auch nichts „weghypnotisieren“. Das ist so ähnlich wie beim Fußball: Ein guter Trainer ist sehr nützlich, wenn man vorwärts kommen will, aber rennen muss der Fußballspieler schon selbst.
Von mir bekommen Sie Unterstützung
- beim Klären innerer Konflikte und Ambivalenzen,
- beim Aufbau neuer Kompetenzen, Fähigkeiten und Fertigkeiten,
- beim Entwickeln neuer Perspektiven,
- beim Einlassen auf Veränderungsprozesse (innere und äußere),
- und beim In-Kontakt-Treten mit ihren vielfältigen (bewussten und unbewussten) Fähigkeiten, auf die Sie möglicherweise bisher keinen Zugriff haben nehmen können, die aber in Ihrem Inneren bereits vorhanden sind, und mit denen Sie Ihre Probleme letztlich selbst lösen werden.
Das bedeutet auch, dass am Ende einer Beratung oder Psychotherapie nicht "alle Probleme gelöst" sein müssen. Wichtig ist nur, dass Sie wieder das Gefühl haben, den Anforderungen gewachsen zu sein und aus eigener Kraft Ihren Weg weitergehen zu können.

2.) Orientierung an Zielen und an Lösungen:
In der Psychotherapie oder Beratung bestimmen grundsätzlich Sie, an welchen Zielen gearbeitet wird, d.h. dass ich mich gleich im ersten Gespräch besonders dafür interessieren werde, was Ihre Ziele für die Beratung sind bzw. mit welchem Anliegen Sie kommen. Lösungsorientierung bedeutet, dass das Hauptaugenmerk der Beratung immer darauf liegt, im Hier und Jetzt neue Wege zu erschließen, Türen zu öffnen. Dafür kann es manchmal sinnvoll sein, zeitweise auch über Probleme und über die Vergangenheit zu sprechen. Ein „Aufarbeiten der Vergangenheit“ wird in der Verhaltenstherapie und auch in der Hypnotherapie jedoch immer nur in dem Umfang für sinnvoll gehalten, wie es für das Erreichen aktueller Zielsetzungen erforderlich ist, und in einer Weise, die es Ihnen ermöglicht, aus vergangenen Erfahrungen jetzt neue Schlüsse zu ziehen. Wenn z.B. frühere Beziehungserfahrungen, tiefe Verletzungen oder schlimme Erinnerungen aus der Vergangenheit - sogenannte Traumata - Sie daran hindern, jetzt das zu tun, was Sie eigentlich gerne tun würden.
In der Traumatherapie lassen sich imaginative Verfahren (d.h. die Arbeit mit Vorstellungsbildern) übrigens sehr gut einsetzen, um ein schonendes und innerlich stärkendes Vorgehen zu ermöglichen, bei dem zunächst die psychische Stabilisierung im Vordergrund steht. Auf dieser Basis kann man sich dann (schrittweise und mit Hilfe spezieller therapeutischer Techniken) auch den schrecklichen Erinnerungsbildern zuwenden, um diese sinnvoll verarbeiten zu können.

3.) Nutzen der vorhandenen Stärken und Fähigkeiten:
An der Wand einer Aikido-Schule, in der ich vor vielen Jahren trainierte, hing folgender Spruch, der einem Kampfkunst-Meister zugeschrieben wird, und den ich bis heute nie vergessen habe: „Wenn Du einem Anfänger gegenüber stehst, denke immer daran, dass er es möglicherweise in anderen Disziplinen, von denen Du keine Ahnung hast, bereits zur Meisterschaft gebracht hat!“. Jeder Mensch verfügt über eine einzigartige Persönlichkeit und über viele Fähigkeiten und Stärken, auch wenn dies in Lebenskrisen oder angesichts schwieriger Probleme manchmal für ihn selbst nicht mehr spürbar ist. Daher ist es in der Beratung oder Psychotherapie entscheidend, diesen Zugang zu den eigenen Stärken und Fähigkeiten wieder zu eröffnen, das Selbstvertrauen und die Erwartung, durch das eigene Handeln etwas bewirken zu können, wieder zu stärken, und für jeden Menschen eine individuell maßgeschneiderte Therapie zu entwickeln.

4.) Wissenschaftlich fundierte Methoden:
Bei der Arbeit mit Menschen steht eine Therapeutin immer in einem Spannungsfeld zwischen persönlichem Erfahrungswissen, Einfühlungsvermögen und Intuition einerseits und der Orientierung an wissenschaftlichen Standards andererseits. Mir ist es wichtig, offen zu sein für unterschiedliche Erfahrungswelten, dabei aber gleichzeitig immer die „Bodenhaftung“ zu bewahren und die wissenschaftlichen Grundlagen der Psychologie und Medizin im Blick zu behalten. Spektakuläre Showeinlagen, „Rückführungen in frühere Leben“, schnelle Wunderheilungen oder Ähnliches kann ich Ihnen daher nicht anbieten. Aufträge, einzelne Krankheitssymptome "schnell wegzuhypnotisieren", ohne die Gesamtsituation der betroffenen Person anzuschauen, nehme ich nicht an. Ich sehe mich nicht als "spirituelle Heilerin", vertrete keine esoterischen Glaubensinhalte (wie "Healing Code" oder "Geistheilung") und verfüge über keinerlei übersinnliche oder hellsichtige Fähigkeiten. Falls Sie so etwas suchen sollten, wenden Sie sich bitte an den Heilpraktiker, Geistheiler oder Schamanen Ihres Vertrauens (im Freiburger Raum finden Sie diesbezüglich ein breitgefächertes Angebot).

Weitere Informationen über mich und meine Arbeit, sowie auch über wichtige organisatorische Fragen, finden Sie auf meiner Homepage.

Dort finden Sie im Bereich "Download" auch Infoblätter und Hördateien (z.B. mit Entspannungs- und Achtsamkeitsübungen), die Sie kostenlos herunterladen können.

Herzliche Grüsse, Sabine Ecker

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 5992 x gelistet.)

 

Dipl.-Psych. Stefanie Rosemann

Diplom-Psychologin

Praxis für Psychotherapie

Ziegelhofstr. 88
D-26121 Oldenburg

Fon: 0441-9993671

Dipl.-Psych. Stefanie Rosemann

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Approbation

Abschlüsse und Zertifikate

Gestalttherapie (IGGG)
Sexualtherapie (DGSMTW)

Verfahren und Methoden

Sexualtherapie
Paartherapie
Gestalttherapie
Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie

Problembereiche und Zielgruppen

Paare und Einzelpersonen mit sexuellen Funktionsstörungen
Paare in Krisen und Umbruchphasen
Paare mit unerfülltem Kinderwunsch
Menschen mit Geschlechtsidentitätsstörungen
Menschen in allgemeinen Lebenskrisen
Menschen mit Ängsten, Depressionen, Essstörungen und Suchtproblematik

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 4743 x gelistet.)

 

Dr.med. Gabriele Freitag

Ärztin

Sexualmedizinische Praxis (Gemeinschaftspraxis Dres. Gabriele und Torsten Freitag)

Ernst-Reuter-Allee 15
D-39104 Magdeburg

Fon: 0391/5628001

Dr.med. Gabriele Freitag

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Ärztin

Abschlüsse und Zertifikate

Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe,
Sexualmedizin (Akademie für Sexualmedizin),
Expertin beim Informationszentrum Sexualität u. Gesundheit ISG

Verfahren und Methoden

sexualmedizinische Beratung,
Einzel- und Paartherapie,
Syndyastische Sexualtherapie

In ganzheitlicher Herangehensweise berücksichtigen wir organmedizinische, psychische und partnerschaftliche Aspekte gleichermaßen.

Problembereiche und Zielgruppen

Lustlosigkeit, sexuelle Unzufriedenheit in der Partnerschaft,
sexuelle Funktionsstörungen: Verlust des sexuellen Verlangens, Orgasmusstörungen, Schmerzen beim Geschlechtsverkehr, Vaginismus, Erektionsstörungen, Impotenz, vorzeitiger Samenerguss,

Sexualität bei Krankheit oder Behinderung, z.B. nach Operationen, bei Krebserkrankung, bei chronischen Krankheiten oder körperlicher oder geistiger Behinderung, Sexual­störungen aufgrund von Medikamenten,

Paarbegleitung bei unerfülltem Kinderwunsch,
prägende sexuelle Vorerfahrungen, Erfahrung von sexueller Gewalt,
Probleme mit den sexuellen Neigungen und Verhaltensweisen, Sexsucht und Pornosucht, Fetischismus, Probleme mit der Geschlechtsidentität als Frau oder Mann.

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 3548 x gelistet.)

 

Dr.med. Torsten Freitag

Arzt

Sexualmedizinische Praxis (Gemeinschaftspraxis Dres. Gabriele und Torsten Freitag)

Ernst-Reuter-Allee 15
D-39104 Magdeburg

Fon: 0391/5628001

Dr.med. Torsten Freitag

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Arzt

Abschlüsse und Zertifikate

Facharzt für Psychiatrie,
Sexualmedizin (Akademie für Sexualmedizin),
Experte beim Informationszentrum Sexualität u. Gesundheit ISG

Verfahren und Methoden

sexualmedizinische Beratung,
Einzel- und Paartherapie,
Syndyastische Sexualtherapie

+++ Intensiv-Wochenenden für Paare +++

In ganzheitlicher Herangehensweise berücksichtigen wir organmedizinische, psychische und partnerschaftliche Aspekte gleichermaßen.

Problembereiche und Zielgruppen

Lustlosigkeit, sexuelle Unzufriedenheit in der Partnerschaft,
sexuelle Funktionsstörungen: Verlust des sexuellen Verlangens, Orgasmusstörungen, Schmerzen beim Geschlechtsverkehr, Vaginismus, Erektionsstörungen, Impotenz, vorzeitiger Samenerguss,

Sexualität bei Krankheit oder Behinderung, z.B. nach Operationen, bei Krebserkrankung, bei chronischen Krankheiten oder körperlicher oder geistiger Behinderung, Sexual­störungen aufgrund von Medikamenten,

Paarbegleitung bei unerfülltem Kinderwunsch,
prägende sexuelle Vorerfahrungen, Erfahrung von sexueller Gewalt,
Probleme mit den sexuellen Neigungen und Verhaltensweisen, Sexsucht und Pornosucht, Fetischismus, Probleme mit der Geschlechtsidentität als Frau oder Mann.

Für Einrichtungen und Heime biete ich auch Teamberatungen und Fallseminare mit dem betreuenden Personal an.

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 4428 x gelistet.)

 

Dr.med. Cordula Kehlenbach

Ärztin

Praxis für Sexualberatung und Sexualtherapie

Sollbrüggenstr. 57
D-47800 Krefeld

Fon: 02151 6199226

Dr.med. Cordula Kehlenbach

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Approbation als Ärztin

Abschlüsse und Zertifikate

Ärztin
Sexualmedizin
Sexualtherapie
Traumatherapie

Verfahren und Methoden

Sexualberatung
Syndyastische Sexualtherapie nach Beier und Loewit
Systemische Sexualtherapie
Traumatherapie (TRIMB-Methode)
Paarberatung

Problembereiche und Zielgruppen

Störungen der Sexualität von Einzelpersonen und Paaren

Person und Praxis

Nähere Informationen über mein Angebot finden Sie auf meiner Internetseite:
www.praxis-dr-kehlenbach.de

Sprechzeiten: Mo,Mi-Fr: 8-13 und 18.30-21.30 Uhr

Als ärztliche Sexualtherapeutin biete ich Beratung und Therapie u.a. bei folgenden Themen an:
* Lustlosigkeit
* Keine Freude mehr am Sex
* Langeweile
* Fehlende sexuelle Erregung
* Trockene Scheide
* Scheidenkrampf (Vaginismus)
* Zu geringe oder ausbleibende Erektion
(Impotenz)
* Schmerzen beim Geschlechtsverkehr
* Verfrühter Samenerguß
* Ausbleibender Orgasmus
* Unbefriedigende Sexualität
* Pornografie-Abhängigkeit
* Nutzung von Kinderpornografie
* Pädophile Neigungen

Zu meiner Person:
Ausbildung:

Medizinstudium
Mehrjährige Tätigkeit in der Gynäkologie und Geburtshilfe in Praxis und Klinik
Ausbildung in Sexualmedizin durch die Akademie für Sexualmedizin (ASM)
Ausbildung in Syndyastischer Sexualtherapie nach Beier und Loewit
Ausbildung in Systemischer Sexualtherapie (IGST)
Ausbildung in Traumatherapie (TRIMB-Methode)
Seit 2002 Leitung von Eheseminaren (Team-F)

Außerdem:
Geboren 1964
Verheiratet
Mutter von vier Kindern

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 5533 x gelistet.)

 

Dipl.-Psych. Rebecca Lee

Diplom-Psychologin

Psychotherapiepraxis

Haubachstr. 24
D-10585 Berlin

Fon: 015120500759

Dipl.-Psych. Rebecca Lee

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Approbation als Psychologische Psychotherapeutin, Fachgebiet Verhaltenstherapie

Abschlüsse und Zertifikate

Diplom im Studiengang Psychologie, Fortbildungen in Dialektisch Behavioraler Therapie (DBT) und Körpertherapie bei der AWP-Berlin, Approbation als Psychologische Psychotherapeutin, Weiterbildung zur Gruppen-Psychotherapeutin, Dozententätigkeit im psychotherapeutischen Ausbildungsinstitut

Verfahren und Methoden

Psychotherapie, Verhaltenstherapie, Dialektisch-Bahaviorale Therapie (DBT), Traumatherapie, Paartherapie, Schmerztherapie, Sexualtherapie, Exposition, Beratung, Coaching, Gesprächstherapie, Gesprächspsychotherapie

Problembereiche und Zielgruppen

Borderline Persönlichkeitsstörung, Trauma, Depression, Angst, Ängste, Panik, ADHS, Essstörung, Schmerzen, Paare, Sexuelle Störungen, Schlafstörungen, Burnout, Selbstwertprobleme, Zwänge, Phobien, Bipolare Störungen, Mobbing

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 9215 x gelistet.)

 

Dipl.-Psych. Daniela Bockhorst

Diplom-Psychologin

Praxis für Psychotherapie

Rolfskamp 6
D-49377 Vechta

Fon: 04441-9539990

Dipl.-Psych. Daniela Bockhorst

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Approbation als Psychologische Psychotherapeutin, Schwerpunkt Verhaltenstherapie, Eintrag ins Arzt-/Psychotherapeutenregister der Kassenärztlichen Vereinigung Niedersachsen

Abschlüsse und Zertifikate

Diplom-Psychologin
Psychologische Psychotherapeutin mit Schwerpunkt Verhaltenstherapie
Zusatzqualifikationen: Gruppentherapie, Entspannungsverfahren

Verfahren und Methoden

Kognitive Verhaltenstherapie
Konfrontationstherapie
Schematherapie
Acceptance & Commitment Therapy (ACT)
Mindfulness-Based Cognitive Therapy (MBCT)
Cognitive Behavioral Analysis System of Psychotherapy (CBASP)

Behandlungsangebot in Form von:
Einzeltherapie
Paartherapie & -beratung
Gruppentherapie
Intensivtherapie
Coaching

Problembereiche und Zielgruppen

Depressionen
Burn-Out
Ängste
Panikattacken
Zwänge
Posttraumatische Belastungsstörungen
Sexuelle Probleme
Essstörungen
Persönlichkeitsstörungen
Exzessives Sorgen (Generalisierte Angststörung)
Trauer
Selbstwertprobleme
Partnerschaftskonflikte
Entscheidungsschwierigkeiten
Emotionsregulationsstörungen
Arbeitsplatzprobleme

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 3714 x gelistet.)

 

Dagmar Niehaus

Dipl. Gesundheitswissenschaftlerin

Praxis für Paartherapie, Psychotherapie, Sexualtherapie

Lübecker Str. 8-10
D-50668 Köln

Fon: 01715243722

Dagmar Niehaus

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Approbation für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie
Erlaubnis zur Heilkunde für Psychotherapie (HP)

Abschlüsse und Zertifikate

Dipl. Gesundheitswissenschaftlerin
Dipl. Sozialarbeiterin
Paar- und Sexualtherapeutin (GIPP - Gesellschaft für integrative Paartherapie und Paarsynthese)
Lehrtherapeutin (GIPP)

Verfahren und Methoden

Integrative Paar- und Sexualtherapie im Verfahren der Paarsynthese, Traumatherapie (EMDR), Kognitive Therapie (RET), VT, Kontemplative Psychologie (Karuna Training), Supervision, Lehrtherapeutin (Paarsynthese)

Paar, Einzel- und Gruppentherapie

Problembereiche und Zielgruppen

Paare, die in einer Krise sind oder einfach ihre Liebe vertiefen wollen,
Einzelklienten mit allen im ICD vorkommenden Diagnosen

Person und Praxis

LIebe/r Therapie Suchende/r,

Liebe in Not braucht kompetente Hilfe. Ich arbeite mittlerweile seit 25 Jahren psychotherapeutisch und seit 18 Jahren mit dem Schwerpunkt Paartherapie. Ausgebildet bin ich in dem Verfahren der integrativen Paartherapie und Paarsynthese, einem Verfahren, dass tiefenpsychologische, gestalttherapeutische und Verhaltenstherapeutische Therapieverfahren zu einem sinnvollen Konzept verbindet. Hinzu kommen Elemente aus dem Tao ud Tantra,

In all den langen Jahren meiner Praxiserfahrungen durfte ich viel von meinen Klienten und Klientinnen lernen und dadurch hat sich eine tiefe Demut vor der Individualität eines jeden Einzelnen in mir entwickelt, und auch vor der jeweils eigenen Dynamik und der Liebe eines Paares.

Ich freue mich Sie auf Ihrem Weg zu begleiten und dabei zu helfen die Blockaden zu beseitigen, die ihrem Liebesglück im Weg stehen. Eine Paartherapie und Therapie überhaupt ist eine tiefe Reise ins eigene Zentrum und in das des Partners. Das ist manchmal beängstigend aber immer lohnend weil es die Wahrscheinlichkeit von mehr Tiefe und Glück erhöht. Ich freue mich auf sie.

Herzliche Grüße

Dagmar Niehaus

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

Online-Beratung nachfragen

(Das Profil wurde in diesem Jahr 8244 x gelistet.)

 

Seite:

<< < ... 1 2 3 4 ... > >>

 

Druckversion (Liste ohne Rahmen)

 

Suche

 

Log-in

 

Registrierung

 

Listen

 

Sofortige Termine
unserer Mitglieder

 

Terminkalender
unserer Mitglieder

 

Webseiten
(Eintrag kostenlos)

 

Empfehlungen für
unsere Besucher

 

Lokale Suche

Postleitzahl:

Zum Beispiel D-42 zur Suche nach Behandlern im deutschen Postleitzahlen-Gebiet 42000 bis 42999.

 

Werbung für
unsere Besucher

 

Werbung für
unsere Besucher

 

Internet